cdVet Natürliche Tiergesundheit

Naturprodukte, die den hohen Ansprüchen des Gesundheitsmanagements, sowohl in moderner Nutztierhaltung und Fütterung, wie auch in der Haus- und Hobbytierhaltung gerecht werden.

Gerne dürfen Sie bei mir die Produkte von cdVet beziehen. Ich brauche die Produkte selber und finde sie super! Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Meine lieblings Produkte

"ZeckEx Bio-Öl" (Ergänzungsfuttermittel für Hunde)

Fütterungsbedingte Zeckenabwehr durch Unterstützung des Hautstoffwechsels.

Produktinformationen: Im ZeckEx Bio-Öl vereinen sich zwei Klassiker – Bio-Schwarzkümmelöl und Bio-Kokosöl. Die darin enthaltenen essentiellen Fettsäuren in Kombination mit Laurinsäure und ätherischen Ölen aus Schwarzkümmel können den Hautstoffwechsel optimieren und nehmen Einfluss auf den Körpergeruch des Tieres. Der veränderte Eigengeruch macht das Tier für Zecken, Flöhe und Milben unattraktiver. Durch die darmpflegenden Inhaltsstoffe wird die Darmflora in Ihrem Gleichgewicht unterstützt und die Ansiedlung von Darmparasiten erschwert. ZeckEx Bio-Öl empfiehlt sich zur Fütterung und für die Haut und Fellpflege.

•         Zeckenschutz

•         zur inneren & äußeren Anwendung

•         Bio Öle - kalt gepresst & aus kontrolliert biologischem Anbau

•         unterstützt die Haut- und Fellfunktion

•         rein pflanzlich - 100% Natur

•         reich an essentiellen Fettsäuren

Zusammensetzung: Bio Kokosöl 45%, Bio Schwarzkümmelöl 27%, Bio Sonnenblumenöl, Bio Hanföl, kaltgepresst aus KbA Öko Kontrollstelle DE-ÖKO-001 EU/ Nicht EU Landwirtschaft

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein < 0,3%, Rohfett 99,6%, Rohfaser < 0,5%, Rohasche < 0,4%

Fütterungsempfehlung:   0,5 ml kleine Hunde, 1-1,5 ml mittlere Hunde und 1,5-3 ml große Hunde täglich. Die Fütterungsmenge kann bei starkem Zeckendruck erhöht werden. Die Fütterung sollte über die gesamte Zeckensaison erfolgen. Nach 3-4 Wochen kann die Fütterungsmenge in der Regel halbiert werden.

Expertentipp: ZeckEx Bio-Öl ist auch äußerlich gut verträglich, falls es in die Haut einmassiert oder über das Fell des Tieres gestrichen wird. Natürlich ist ZeckEx Bio-Öl mit unseren anderen Produkten (insektoVet SpotOn & Combi Spray), die äußerlich aufgetragen werden, kombinierbar.


 "insektoVet Combi Spray"

Duftölspray zur tierspezifischen Geruchsüberdeckung gegen Lästlinge – von Floh, Mücke und Bremse bis hin zur Zecke

Produkteinformation: Mit insektoVet Combi-Spray hat cdVet ein revolutionäres Produkt entwickelt, das Ihr Tier gegen sommerliche Lästlinge von Floh und Mücke über Bremse bis hin zur Zecke wirkungsvoll und nachhaltig maskiert. Die Basis für insektoVet Combi-Spray ist eine einzigartige Kombination aus verschiedenen Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen, die für die hochsensiblen Geruchsorgane der Insekten eine undurchdringbare Firewall darstellen, ohne die Geruchsnerven von Menschen und Vierbeinern zu strapazieren.

Dank der einzigartigen Zusammensetzung aus rein pflanzlichen Stoffen ist insektoVet Combi-Spray schonend zum Fell und Haut der Tiere, wirkt langanhaltend und intensiv.

•         einfache Anwendung, gebrauchsfertig

•         maskiert tiereigenen Geruch

•         rein pflanzlich – 100% Natur

•         angenehmer, frischer Duft

•         für alle Wirbeltierarten

•         auch für Katzen und Junghunde geeignet

Expertentipp: Natürlich ist insektoVet Combi Spray mit unseren anderen cdVet Produkten wie insektoVet Combi SpotOn und ZeckEx Bio-Öl kombinierbar.

Zusammensetzung: Zedernöl, Lavendelöl, Nelkenöl, Wacholderbeeröl, Citronellaöl

Anwendungsempfehlung: insektoVet Combi Spray bitte vor Gebrauch schütteln. insektoVet Combi Spray 1-2 x täglich gegen den Fellstrich aufsprühen, Fell gleichmäßig durchfeuchten, dann einmassieren. Gesicht und Augenbereich nicht direkt einsprühen, sondern mit den noch feuchten Händen entsprechend behandeln.


"insektoVet Combi SpotOn"(Pflegemittel)

Pflegeöl zur Geruchsmaskierung gegen Zecken und andere Plagegeister

Produktinformatione: in sektoVet Combi SpotOn ist ein hautpflegendes Duftöl, welches den Eigengeruch des Tieres überdeckt. Das Tier wird von Insekten und Plagegeistern nicht mehr als attraktiver Wirt, den es lohnt zu befallen, wahrgenommen.  insektoVet Combi SpotOn ist ein hochwertiges, hautpflegendes Öl auf Grundlage von kaltgepresstem Ägyptischem Bio-Schwarzkümmelöl und Bio-Kokosöl. Diese einmalige Komposition wird mit ausgewählten ätherischen Duftölen ergänzt, die den Eigengeruch des Tieres überdecken.

•       einfache Anwendung

•       langanhaltende, maskierende Eigenschaften gegen Lästlinge wie Zecken, Flöhe, Milben Mücken, Bremsen, etc.

•       überdeckt tiereigenen Geruch

•       rein pflanzlich - 100% Natur

•       auch für Jungtiere geeignet

•       geringe Anwendungsmenge – 10 ml ausreichend für eine Saison (Hund/Katze/Nager)

•       gebrauchsfertig

•       hautfreundlich

Expertentipp: Natürlich ist insektoVet Combi SpotOn mit unseren anderen cdVet Produkten wie ZeckEx Bio-Öl kombinierbar.

Zusammensetzung: Bio-Kokosöl, Bio-Schwarzkümmelöl, Jojobaöl, Neemöl, Geraniumöl, Lavendelöl, Manukaöl

Anwendungsempfehlung:

Hund/Katze: über drei Wochen täglich je 1 Tropfen auf den Finger geben und in beide Ohrzapfen einmassieren oder je einen Tropfen auf den Finger geben und zwischen den Schulterblättern und am Rutenansatz (direkt auf die Haut) einmassieren. Ist die Grundstabilisierung erreicht, genügt eine Anwendung je nach Körpergewicht von 1-2 x  wöchentlich. Bei starker Belastung (z.B. regional hoher Zeckendichte) kann die Anwendung individuell auf 4-5  x wöchentlich angepasst werden.

Pferde: Über 3 Wochen je 1 Tropfen auf den Finger geben und beidseitig in der Gurtlage, in den hinteren Innenschenkeln sowie am Ohrgrund einmassieren. Ist die Grundstabilisierung erreicht, genügt eine Anwendung 1 x pro Woche.

Nager: Über 3 Wochen 2 x pro Woche 1 Tropfen auf den Finger geben und im Nacken einmassieren. Ist die Grundstabilisierung erreicht, genügt eine Anwendung 1 x pro Woche.

insektoVet Combi SpotOn ist bei Regen und dem Baden in Gewässern grundsätzlich wasserfest. Nach dem Shampoonieren sollte es jedoch erneut aufgetragen werden.